SPF007 - Von Glühbirnen, Weltraumteleskopen und Off-Orten


Zu Gast beim SchanzPauli Funk: Der Lichtdesigner Boris Frentzel-Beyme im Gespräch mit Markus Gölzer

Lichtdesigner, Lichtkünstler, Betreiber des Konzeptstudios Lumidium Illuminination, Vorstandsmitglied im Frappant e.V., Mitorganisator der legendären Künstlergemeinschaft SKAM e.V. und nicht zuletzt Meeresbiologe: Boris erzählt von der früh endeckten Liebe zu allem, was funkelt und leuchtet, berichtet über Hamburger Off-Highlights der Gegenwartskunst und preist das Glück von Lichtverteilungskurven.

Gast
avatar Boris Frentzel-Beyme
Team
avatar Markus Gölzer
Support
avatar schanze12studio

Shownotes


Zu Gast: Boris Frentzel-Beyme

Warum leuchtet Licht?

Weltraumteleskop

Frappant

Off Kultur

High-Tech Leuchten

Photonische Alchemie

Ab ins Kurhaus


Vielen Dank fürs Zuhören! Anmerkungen gern in die Kommentare, unterstützen könnt ihr uns hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert die eingegebenen Daten, um den Kommentar redaktionell zu bewerten und anzuzeigen. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen befinden sich unter Datenschutz.