SPF016 - Klamotten, Cola und Kollektive


Zu Gast beim SchanzPauli Funk: Ana Amil, Mitbegründerin des Kollektivs Minimall und Miguel Martinez, Gründungsmitglied des Premium-Kollektivs im Gespräch mit Markus Gölzer.

Die Stadtteilaktivisten erzählen vom Potenzial kollektiver Projekte, erklären, wie alle Beteiligten – außer Praktikanten – profitieren und warum Kollektive das Leben schön und manchmal ganz schön anstrengend machen.

Gast
avatar Ana Amil
avatar Miguel Martinez
Team
avatar Markus Gölzer
Support
avatar schanze12studio

Shownotes


Zu Gast: Ana Amil und Miguel Martinez

minimall

Premiumkollektiv

Kollektive


Vielen Dank fürs Zuhören! Anmerkungen gern in die Kommentare, unterstützen könnt ihr uns hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dieses Formular speichert die eingegebenen Daten, um den Kommentar redaktionell zu bewerten und anzuzeigen. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen befinden sich unter Datenschutz.